RM 23 Handels- und Gastro- Consulting GmbH (FN 091135y)

Für dieses Unternehmen gibt es einen Eintrag in der Insolvenzdatenbank. Klicken Sie hier, um Näheres zu erfahren.

Status
Aktiv
Firmenbuchnummer
091135y
Firmenwortlaut

11.07.2019

RM 23 Handels- und Gastro- Consulting GmbHNamensänderung
RM 23 Handels- und Gastro- Consulting GmbHNamensänderung

23.03.2019

Reussner GmbHNamensänderung
Reussner GmbHNamensänderung

18.08.2018

Reussner GmbH. in LiquidationNamensänderung
Reussner GmbH. in LiquidationNamensänderung

19.04.1994

Reussner GmbH.Namensänderung
Reussner GmbH.Namensänderung
Eintragungsdatum
19.04.1994
Rechtsform
Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Stammkapital
EUR 36.336,41
Stichtag Jahresabschluss
31.12.
Geschäftszweige
Beratung von Gastronomie- und Handelsunternehmen
Branche
Beherbergung und Gastronomie
Vertretungsbefugnis
Die Gesellschaft wird, wenn mehrere Geschäftsführer bestellt sind, durch zwei Geschäftsführer gemeinsam oder durch einen von ihnen gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten.Die Generalversammlung kann, auch wenn mehrere Geschäfts führer bestellt sind, einzelnen von ihnen selbständige Vertretungsbefugnis erteilen.
Sitz
Traun
Adresse
Personen

Aktuell, seit 23.03.2019

Netzwerk

Aktuell, seit 17.05.2011

© wirtschaft.at
RM 23 Handels- und Gastro- Consulting GmbH
© wirtschaft.at
    Insolvenzverfahren
  • Konkursverfahren

    Quelle: Bundesministerium für Justiz
    Aktenzeichen: 458 017 S 00068/24
    Gericht: LG Linz
    Bekannt gemacht am02.04.2024
    Beschluss vom02.04.2024
    EröffnungBeginn der Wirkungen der Eröffnung: 04.04.2024 Anmeldungsfrist: 28.05.2024
    FirmenbuchnummerFN 91135y
    MasseverwalterZIMMERHANSL Roland Mag. Harrachstraße 6, Atrium City Center 4020 Linz Tel.: 0732/65 70 70, Fax: 0732/65 70 70 65 E-Mail: zimmerhansl@sdsp.at
    SchuldnerRM 23 Handels- und Gastro-Consulting GmbH Grinningerstraße 89 4050 Traun FN 91135y sowie Graumannplatz 1, 4050 Traun Beratung von Gastronomie- und Handelsunternehmen
    TagsatzungDatum: 11.06.2024 um: 10.00 Uhr Ort: Landesgericht Linz, Saal 522, 5. Stock 1. Gläubigerversammlung Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Vermögensverzeichnistagsatzung
    TextAusländische Gläubiger, die keine Abgabestelle im EU-Raum haben, werden aufgefordert gleichzeitig mit ihrer Forderungsanmeldung spätestens 14 Tage danach einen Zustellbevollmächtigten mit einer Abgabestelle in Österreich namhaft zu machen. Wird diesem Auftrag nicht fristgerecht nachgekommen, so erfolgen weitere Zustellungen durch Übersendung des jeweiligen Schriftstückes ohne Zustellnachweis, bis ein geeigneter Zustellbevollmächtigter dem Gericht namhaft gemacht oder dem Gericht eine Abgabestelle im Inland bekanntgegeben wird. Das Schriftstück gilt 14 Tage nach Aufgabe zur Post als zugestellt.
    TextDas Insolvenzverfahren ist mit Beginn des Tages, der auf den Tag dieser Verlautbarung in der Insolvenzdatei (www.edikte.justiz.gv.at) folgt, wirksam eröffnet.
    UnternehmenDas Unternehmen bleibt geschlossen.
PLUS InhalteFür dieses Profil gibt es zusätzliche wirtschaft.at PLUS Inhalte die Sie momentan nicht einsehen können. Schalten Sie dieses Profil frei oder loggen Sie sich ein um diese Inhalte zu sehen. wirtschaft.at PLUS Inhalte sind unter anderem Gewerbeberechtigungen, Nationale Marken, Patente, Rechtstatsachen, OTS-Aussendungen, und viele mehr.
wirtschaft.at PLUSFür dieses Profil gibt es zusätzliche wirtschaft.at PLUS Inhalte die Sie momentan nicht einsehen können. Schalten Sie dieses Profil frei oder loggen Sie sich ein um diese Inhalte zu sehen.

Mehr Information über dieses Unternehmen?

Wenn Sie die wirtschaft.at PLUS Inhalte dieses Profils freischalten, erhalten Sie den werbefreien Zugriff auf folgende zusätzliche Informationen:

  • Historische Daten
  • Darstellung im zeitlichen Verlauf
  • Gewerbeberechtigungen (1)
  • Rechtstatsachen (16)

Abo abschließen und PLUS
Inhalte von allen Profilen sehen
ab€ 50Monat