Top Thema

27.07.2015 / 18:44 / Mag. Nicole Scharinger

Investment mit Komfort, Lebensqualität und einem Hauch von Luxus

Eine eigene Ferienimmobilie von Falkensteiner Residences in Kroatien ist eine clevere Wertanlage und ein guter Tipp in Krisenzeiten

Bildquelle: falkensteiner.com

Immobilien sind immer ein guter Tipp in Krisenzeiten, denn Grund und Boden ist bekanntlich nicht beliebig vermehrbar. Ferienimmobilien sind nicht nur eine Wertanlage sondern damit kann auch der Alltag zu Hause bleiben. Die perfekte Wertanlage also in vielerlei Hinsicht. Die beliebte Hotelmarke Falkensteiner gehört auch im Bereich der Residences, den Ferienimmobilien, zu den führenden Anbietern in Österreich.

Dabei beschränkt sich Falkensteiner nicht nur auf das Urlaubsland Österreich, sondern ist auch im benachbarten Kroatien aktiv. Unter dem Motto – „Ihr Zuhause im Urlaub“ - direkt am Meer inmitten des neu errichteten Punta Skala Resorts liegen die Luxus-Appartements. „Hier wird er wahr, der Traum vom Paradies“, nicht weniger verspricht Falkensteiner seinen Kunden. Das Resort ist auf einer Halbinsel unweit von Zadar gelegen und damit abseits des Massentourismus. Die Residences Senia eignen sich für einen längeren Ferienaufenthalt, als Zweitwohnsitz oder auch als Ferienappartement an. Auf einer Fläche von 30ha stehen 187 Appartements in den Falkensteiner Residences Senia zur Auswahl. Die vollausgestatteten Appartements werden von 50 bis 135 m² angeboten. Alle Appartements verfügen über einen großzügigen Balkon oder eine Terrasse mit Garten.

Zwei Outdoor Pools, exklusiv für die Residences Senia, laden ein das große Urlaubsfeeling im eigenen Zuhause zu genießen. Im Internet können sich Interessierte einen sehr guten Eindruck der Anlage bei einer virtuellen Tour verschaffen. Tipp: Starten Sie einfach am Strand und besichtigen Sie die Anlage. Eine Immobilie bedeutet jedoch nicht nur Besitz, sondern steht auch für lokale Verantwortung. Deshalb wurde vom Architektenteam nicht nur auf hochwertiges Design und exklusives Interieur besonders Wert gelegt, sondern auch auf Nachhaltigkeit sowie den Erhalt des natürlichen Lebensraums. Das alles waren zentrale Elemente der Planung und Umsetzung der Residences Senia. Die Farben Punta Skalas waren Inspiration für die verschiedenen Kreationen.

Das strahlende Weiß der Strände, das saftige Smaragdgrün der Wälder, das tiefe Blau des Wassers und das von der Sonne gebleichte Grau der Steine stellen eine imponierende Farbenwelt dar, die sich in vielen Details des Projektes wieder finden. Die zukunftsfähige Wasseraufbereitungsanlage sorgt für das Wasser, das auf der Ferienhalbinsel zum täglichen Gebrauch benötigt wird und erzeugt Energie für Heizung oder Kühlung. Daneben hat die vollbiologische Kläranlage die Aufgabe, für einen besonders schonenden Umgang mit der Umwelt zu sorgen. Punta Skala ist zudem autofrei. An- und Abreise sind davon ausgenommen. Dafür wurde eigens eine zentrale Tiefgarage integriert, damit die Autos nicht vor den Hotels parken müssen. Sollten Sie sich entscheiden, die Wohnung vorrangig aus Anlagezwecken erwerben zu wollen, mit eingeschränkter Eigennutzungsmöglichkeit oder auch ganz ohne, so haben wir auch hier die entsprechenden Lösungen für Sie.

Von Vermietservice über garantierte Fixrenditen reicht das Spektrum der Angebote. Ein besonderes Feature von Falkensteiner, das die Immobilien beachtlich aufwertet. Im Rahmen einer jährlichen Pauschale bietet Falkensteiner den Eigentümern die Möglichkeit, die Infrastruktur des gesamten Resorts und eine große Vielfalt an zusätzlichen Dienstleistungen zu nutzen. In der Anlage Punta Skala befinden sich außerdem mit dem Hotel & Spa Iadera*****, das mit 6.000 m2 die größte SPA-Anlage Kroatiens besitzt, und dem Hotel Diadora****, zwei sehr exklusive Hotels. Damit wird die Immobilienanlage zur Investition in gesteigerte Lebensqualität, Lifestyle und Komfort.


Keine Kommentare zu diesem Artikel vorhanden.

 

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren.

 

Diese Website verwendet CookiesMehrOK