Top Thema

30.04.2015 / 10:18 / Mag. Nicole Scharinger

Jobs im Mittelstand – gefragter denn je!

Der Traum von der Karriere in einem namhaften Konzern platzt für viele aufgrund des hohen Konkurrenzdrucks und unpersönlicher Strukturen - KMUs hingegen können echte Karrierechancen und Entfaltungsmöglichkeiten bieten

Bildquelle: Juergen Jotzo / pixelio.de

Der große Sprung vom Studium hin zur Traumkarriere in einem namhaften Konzern endet für viele Absolventen eher ernüchternd. Das Unternehmen entpuppt sich als unpersönlicher Großkonzern ohne echte Chancen auf Aufstieg. Da klingt der Berufseinstieg in ein mittelständisches Unternehmen mit vergleichsweise weniger Konkurrenz und höheren Einstiegschancen schon verlockender.

Viele Jung-Akademiker wollen in einem KMU lediglich als „Übergangslösung“ für den Sprung in einen namhaften Betrieb arbeiten und bleiben dann doch „hängen“. Nicht aus Resignation, sondern vielmehr aufgrund der Perspektiven und Aufgaben, die sie einem mittelständischen Unternehmen anfangs garnicht zugetraut hätten. Ein Job in einem KMU ist in den seltensten Fällen langweilig. Flache Hierarchien ermöglichen gute Aufstiegschancen und die frühe Übernahme von Verantwortung. Großkonzerne haben kaum Skrupel ihre anonymen Mitarbeiter in schwierigen Zeiten in Massen zu entlassen.

KMUs sind eher darauf bedacht ihre Angestellten auch in finanziell weniger guten Zeiten zu halten und die Krisen gemeinsam zu überstehen. Durch die frühe Übernahme von Verantwortung und die Möglichkeit seine Kompetenz schon früh unter Beweis stellen zu können klettert man in expandierenden Unternehmen schneller die Karriereleiter hoch da durch das Unternehmenswachstum neue Jobs geschaffen werden. Im Mittelstand gibt es oftmals nicht so klare Strukturen wie in Großkonzernen. Daher decken Mitarbeiter oft mehrere Tätigkeitsbereiche gleichzeitig ab, die die Jobs inhaltlich abwechslungsreich und interessant machen.

Jobbörsen sind wie immer die erste Anlaufstelle, wenn es darum geht, einen Arbeitsplatz in einem mittelständischen Unternehmen zu finden. StepStone gilt dabei seit vielen Jahren als zuverlässiger Partner. Die Online-Jobbörse mit Sitz in Wien bietet sowohl erfahrenen Fachkräften wie auch Absolventen und Berufseinsteigern eine Vielzahl an Inseraten aus den verschiedensten Berufsfeldern. Mit rund sechs Millionen Seitenzugriffen, 5.000 aktuellen Stellenangeboten und 690.000 Besuchen pro Monat zählt StepStone zu den führenden Online-Stellenmärkten im Land. Aber auch Jobangebote im Social Media-Bereich und die gute alte „Mundpropaganda“ können die Suche erleichtern.


Keine Kommentare zu diesem Artikel vorhanden.

 

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren.

 

Diese Website verwendet CookiesMehrOK